Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Neueste Themen
» Warrior Cats Charaktere umbenennen
Sa Okt 25, 2014 3:36 am von Pumaherz

» Avatar bewerten
Sa Okt 25, 2014 2:48 am von Pumaherz

» Blondinen-Witze
Do Sep 18, 2014 4:52 am von Sandsturm

» Grenze zwischen FlussClan und WindClan
Mo Sep 08, 2014 12:49 am von Nachtstern

» Grenze zwischen SchattenClan und FlussClan
Mo Sep 08, 2014 12:43 am von Nachtstern

» Grenze zwischen WindClan und DonnerClan
Mo Sep 08, 2014 12:40 am von Nachtstern

» Grenze zwischen DonnerClan und SchattenClan
Mi Sep 03, 2014 10:42 pm von Nachtstern

» Lichtung des DonnerClans
Mi Sep 03, 2014 10:40 pm von Nachtstern

» Sandsturm ist da!!!
Mi Sep 03, 2014 6:21 pm von Kampfstern

Dezember 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Kalender Kalender

RPG Wetter
DonnerClan: Im DonnerClan läuft die Beute gut seit dem die Blattfrische eingebrochen ist. Nach der langen und harten Blattleere kommt die Beute aus ihren Verstecken. Es wird auch wieder sehr schön warm obwohl es in der Nacht schon kühl ist. Der Frost verschwindet auch schon und die Blattleere zieht zu weiter. WindClan: Auch im WindClan läuft die Beute wieder gut. Die Kaninchen kommen aus ihren Bauen und sind leichte Beute da sie damit beschäftigt sind zu fressen nach der harten Blattleere. Das Wetter wird auch wieder schön und die Sonne scheint ohne Pause auf dem Moor. Dia kalte Luft verschwindet und die warmen Sonnenstrahlen kommen. FlussClan: Auch im FlussClan läuft die Beute wieder besser. Das Eis auf dem See ist geschmolzen und die Fische schwimmen wie verrückt umher dass das Fangen der Fische wieder erleichtert. Die Ältesten wärmen sichnach der Blattleere dank der warmen Sonnenstrahlen. SchattenClan: Wie auch in den anderen Teretorien kommt die Beute wieder raus und läuft den Katzen immer vor den Füßen dass das Jagen erleichter.Die Sonne guckt zwischen den Nadelbäumen hervor und spendet dem Lager schöne warme Sonnenstrahlen die angenehm auf den Pelz scheinen.

Bedeutung der Ränge und wie werde ich was?

Nach unten

Bedeutung der Ränge und wie werde ich was?

Beitrag von Nachtstern am So Aug 31, 2014 12:24 pm

Die Ränge:

Junges:
Alle Mitglieder starten als Junges. Die Nachsilben der Benutzernamen werden von den Anführern ggf. geändert, wenn sie noch nicht dem Schema entsprechen. Zudem dürfen keine Namen verwendet werden, die den Warrior Cats nicht bekannt sind, Namen wie Elfenpfote, Toasterjunges, Kekspelz etc. werden nicht akzeptiert und müssen geändert werden. Da das nur Admins machen können, müssen sie informiert werden, damit sie den Namen umändern können. Bitte beim Login nicht vergessen, dass der Name geändert wurde.

Schüler:
Schüler wird man, indem man bei der nächsten Großen Versammlung anwesend ist. Bis dahin hat der betreffende Anführer einen Mentor für euch ausgewählt, welcher euch in eurer Schülerzeit anleiten wird.
Als Schüler muss man seine Aufgaben im in der Sandkuhle ordnungsgemäß erfüllen und sich vorallem höherrangigen Personen gegenüber höflich benehmen. Freundlichkeit und Fleiß führen zum Ziel

Krieger:
Um Krieger zu werden ist es selbstverständlich Vorraussetzung, seine Aufgaben zu erledigen. Je nach Arbeitshaltung dauert die Ausbildung zum Krieger 4-5 Wochen. Als Krieger ist man ein ganz normales Forenmitglied, nur, dass man im Gegensatz zum Heiler Anführer oder 2. Anführer werden kann, sofern die Posten noch ausstehen oder ggf. ersetzt werden müssen.
Als Krieger ist es möglich, Junge zu bekommen. Wie eine Königin muss sich auch der oder die Krieger(in) um das Junge kümmern. Die Begrenzung der Junge insgesamt liegt beim Kriegerrang bei 9 Jungen, verteilt auf mehrere Ränge, versteht sich.

Heilerschüler:
Als Heilerschüler bekommt man ebenfalls Trainingsaufgaben, welche sorgsam erledigt werden sollen. Auch hier gilt es, sich angebracht zu verhalten.

Heiler:
In einem Clan dürfen nicht mehr als 2 der Clanmitglieder (ohne Anführer) Heiler sein. Alle Heilerschüler danach bleiben auch Heilerschüler bis ein anderer Heiler seinen Posten abgibt, aus dem Forum aussteigt , ...
Alternativ darf auch erst eine Kriegerausbildung erfolgen, und der Kriegerrang solange besetzt werden, bis ein Heiler seinen Platz nicht mehr ausfüllen kann.

Aber ansonsten wird man Heiler ebenfalls durch die Zustimmung des Mentors. Darauf folgt dann an einer GV die Heilerzeremonie und man ist offiziell Heiler. Die Heilerausbildung läuft ähnlich ab wie die Kriegerausbildung. Als Heiler darf man weder Gefährten noch Junge haben.

2.Anführer:
Um 2. Anführer zu werden, muss man vom betreffenden Anführer ausgewählt werden.

Anführer:
Anführer wird man, wenn man 2. Anführer ist und der vorherige Anführer aus irgendeinem Grund nichtmehr auf seinem Posten ist.
(sollte der 2. Anführer den Anführerrang nicht annehmen oder es keinen 2. Anführer gibt, kann man von den übrigen Anführern gewählt werden.)

Königin:
Königin wird man wenn man sich beim betreffenden Anführer meldet und ihm oder ihr mitteilt, Königin sein zu wollen. Als dauerhafte Königin beträgt die Begrenzung der Jungenanzahl, die man insgesamt haben darf, 12. Diese sollten über einen langen Zeitraum verteilt sein, sodass keine Königin überfordert ist. Als Königin ist man verpflichtet, sich um die Intregration seines Junges zu kümmern, es gewissermaßen zu erziehen, und sich um ggf. auftretende Probleme zu kümmern.

Ältester:
wenn man sich als inaktiv oder gezielt als Ältester meldet, bekommt man diesen Rang. Als Älteste(r) darf man vorallem den Jungen und Schülern Geschichten erzählen und sich um die Gemeinschaft kümmern. Allerdings ist es ihnen untersagt, zu kämpfen. Sie dürfen auch keine Junge mehr bekommen. Sie nehmen mehr die Großvater/mutterrolle ein.
avatar
Nachtstern
Anführerin des DonnerClans
Anführerin des DonnerClans

Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 27.08.14
Alter : 17
Ort : in der wunderschönen Welt meiner Träume

http://jusidigga.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten